Zielsetzungen 2018

Beschreibung und Diskussion persönlicher Erfahrungsberichte
leonardo
Posts: 86
Joined: Sat 25. May 2013, 14:39

Re: Zielsetzungen 2018

Post by leonardo » Mon 12. Mar 2018, 10:26

Liebe Bohne,
sorry, ich hatte deine Antwort tatsächlich übersehen.

Der Zusamenhang zwischen Ernährung und Prokrastination sieht (bei dir) also so aus, dass eine (für dich) falsche Ernährung zur Depression und in Folge zu verstärkter Prokrastination führt. So kann ich das gut nachvollziehen.

Ich möchte noch eine weitere Unverträglichkeit hinzufügen, die ebenfalls zu Depressionen führen kann, nämlich die Fructoseintoleranz. So weit ich weiß, können alle diese Unverträglichkeiten den Darm schädigen, so dass der nicht mehr in der Lage ist, alle benötigten Nährstoffe aus der Nahrung zu gewinnen und es somit zu Mangelerscheinungen kommen kann. Vitamine der B-Gruppe sowie essenzielle Aminosäuren werden aber benötigt, um u.a. Neurotransmitter daraus herzustellen, wie z.B. Serotonin. Ein Serotoninmangel gilt als ein Symptom der Depression.

Viele Grüße
Leo

genusssucht
Posts: 8
Joined: Thu 3. Mar 2016, 11:07

Re: Zielsetzungen 2018

Post by genusssucht » Mon 12. Mar 2018, 11:41

leonardo wrote:
Mon 12. Mar 2018, 10:26
...nicht mehr in der Lage ist, alle benötigten Nährstoffe aus der Nahrung zu gewinnen und es somit zu Mangelerscheinungen kommen kann. Vitamine der B-Gruppe sowie essenzielle Aminosäuren werden aber benötigt, um u.a. Neurotransmitter daraus herzustellen, wie z.B. Serotonin.
Hallo Leonardo,

das finde ich sehr interessant, da ich schon lange der Ansicht bin, dass auch Prokrastination ebenso wie Depression physisch (und nicht psychisch) verursacht wird. Was bei der Depression längst bekannt ist, wird bei der Prokrastination - meiner Meinung nach - aber offenbar nicht ausreichend wissenschaftlich untersucht, obwohl die Erblichkeit (zumindest in den Kreisen Betroffener) sicher ausser Zweifel steht.

Woher stammt Dein Wissen? - Kennst Du vernünftige, "laientaugliche" Quellen?

Trödeltrine
Posts: 83
Joined: Sat 17. Feb 2018, 21:53

Re: Zielsetzungen 2018

Post by Trödeltrine » Mon 12. Mar 2018, 13:39

Hallo JavaBohne,
das
Nun habe ich mir vorgenommen, jeden Tag auf der Arbeit 30 Minuten abzuzweigen und sie meinen Zielen und Weiterbildung zu widmen. Das darf ich und meine Firma belohnt mich dafuer indem Lernstunden bezahlt werden! Mal sehen, wie das klappt.
klingt ja nach 'nem super Plan!
Hast Du damit heute schon begonnen? Und wie ist es gelaufen?
Ich drücke die Daumen und bin ganz gespannt, was Du berichtest.
LG, Trödeltrine

User avatar
JavaBohne
Posts: 620
Joined: Mon 13. May 2013, 21:49

Re: Zielsetzungen 2018

Post by JavaBohne » Tue 13. Mar 2018, 02:12

Hallo Troedeltrine,

Leider hat es heute nicht geklappt. Aber tatsaechlich aus Gruenden von "keine Zeit" gehabt. Es war ein sehr stressiger Montag mit mehreren Terminen fuer mich und jede Menge logistisches Arbeiten. Aber Morgen hoffe ich die Zeit dafuer zu finden.

Viele Gruesse,
JavaBohne

leonardo
Posts: 86
Joined: Sat 25. May 2013, 14:39

Re: Zielsetzungen 2018

Post by leonardo » Tue 13. Mar 2018, 11:25

Hallo Genusssucht,
es gibt nicht die eine Depression. Depressionen können sehr unterschiedliche Ursachen haben. Ursachen im körperlichen Bereich sind z.b. eine Schilddrüsenunterfunktion oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten.
Bei den eher psychischen Ursachen sind z.B. ist z.B. der Hang zum Perfektionsmus zu nennen oder die Einstellung, dass man etwas dafür leisten muss, als Mensch anerkannt oder geliebt zu werden.
Das nur mal so auf die Schnelle zum Spektrum der Depressionen!

Mein Wissen habe ich mir im Laufe der letzten 3 Jahrzehnte als Betroffener sowohl von Depression als auch von Prokrastination angeeignet. Wo welche Information im Einzelnen herstammt, müsste ich auch erst wieder googeln.

Ich mache gerade sehr interessante Erfahrungen mit dem Nahrungsergänzungsmittel 5-Hydroxytryptophan (eine Vorstufe von Serotonin; aus natürlichen Quellen). Ursprünglich habe ich es zur Verbesserung meines Schlafes genommen, aber noch mehrmonatiger Einnahme haben sich weitere Effekte eingestellt: Ich habe ein paar Kilos verloren und ich kann die Finger ziemlich leicht vom Alkohol lassen. Wenn Genusssucht ein Problem für dich ist, dann ist diese Substanz vielleicht interessant für dich.
Viele Grüße
Leo

Trödeltrine
Posts: 83
Joined: Sat 17. Feb 2018, 21:53

Re: Zielsetzungen 2018

Post by Trödeltrine » Mon 2. Jul 2018, 10:15

JavaBohne wrote:
Tue 13. Mar 2018, 02:12
Hallo Troedeltrine,

Leider hat es heute nicht geklappt. Aber tatsaechlich aus Gruenden von "keine Zeit" gehabt. Es war ein sehr stressiger Montag mit mehreren Terminen fuer mich und jede Menge logistisches Arbeiten. Aber Morgen hoffe ich die Zeit dafuer zu finden.

Viele Gruesse,
JavaBohne
Hallo Java,
nachdem der Thread ein wenig OffTopic ging (nicht uninteressant, aber eben weg von Deinen Zielsetzungen für 2018) und das Jahr nun ziemlich genau zur Hälfte 'rum ist, möchte ich mal nachfragen, wie es inzwischen mit Deinem 30-Minuten-am-Tag-Vorhaben läuft. Klappt es, oder musst Du Dein Vorgehen überdenken und die Strategie ändern?

Grüße, T.

Post Reply